Für Zuweisende

Sie betreuen einen Menschen mit Fluchthintergrund mit Status F oder B, der motiviert ins Arbeitsleben bei uns eintreten will und dabei unterstützt werden soll? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort.

Zielgruppe sind:

  • Personen mit Aufenthaltsbewilligung F oder B, wohnhaft im Bezirk Affoltern
  • Personen im Alter von 15 bis 55 Jahren
  • Personen, die eine berufliche Erstausbildung in der Schweiz absolvieren wollen
  • Personen, die motiviert sind, eine Ausbildung zu machen oder einer Arbeit nachzugehen

Wir arbeiten zusammen mit:

  • Sozialdienst Bezirk Affoltern, Asyl und Migrationswesen
  • Andere Zuweiser wie Sozialvorsteher der Gemeinden
  • Kirchliche Institutionen
  • Gewerbevereine verschiedener Gemeinden
  • Organisationen, NGOs
  • Privatpersonen

Wir bieten:

  • Deutschunterricht mit Fokus auf die Praxis und im künftigen Arbeitsumfeld
  • PC-Anwenderkurse
  • Individuelles Coaching für die Stellensuche
  • Workshosp zu div. Themen im Bereich Bewerbungsprozess
  • Lese- und Schreibdienst zum Verstehen und Formulieren von offiziellen Dokumenten
  • Begegnungsplattform zum persönlichen Austausch in den Räumlichkeiten der Job-Werkstatt in Ottenbach

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie für einen geflüchteten Menschen eine Arbeits- oder Lehrstelle suchen.